Informationen für die Bauerbacher Bürgerinnen und Bürger


 

 Ergänzung der Friedhofssatzung der Universitätsstadt Marburg

hier: Änderung der Beisetzungstermine in Bauerbach

 

Bereits die letzten Beisetzungen wurden durch das Personal vom DBM durchgeführt. Da nicht mehr damit zu rechnen ist, dass die Familie Weitzel weiterhin die Grabherstellung übernehmen wird, werden zukünftig alle Beisetzungen durch städtisches Personal durchgeführt. Es gelten daher die folgenden Beisetzungstermine:

  • Sargbeisetzungen, Urnenbeisetzungen mit Trauerfeier oder Requiem:

   Montag - Donnerstag: 9:30 Uhr, 11:00 Uhr, 12:30 Uhr oder 13:00 Uhr

   Freitag: 9:30 Uhr, 11:00 Uhr oder 11:30 Uhr

  • Urnenbeisetzungen ohne Trauerfeier oder Requiem:

   Montag - Donnerstag: 9:30 Uhr, 11:00 Uhr, 12:30 Uhr und 14:00 Uhr

   Freitag: 9:30 Uhr, 11:00 Uhr und 12:30 Uhr

  • Beisetzungen an Samstagen:

   Grundsätzlich kann Samstags nur noch ein Beisetzungstermin auf allen Friedhöfen um 11:00 Uhr durchgeführt
   werden.

   Für die Inanspruchnahme eines Beisetzungstermins an einem Samstag wird ein Zuschlag berechnet.

Grundsätzlich werden alle Beisetzungstermine nur durch städtisches Personal durchgeführt. Eine Ausnahme hiervon stellen die Sargträger bei Erdbestattungen dar. Eine Schließung des Grabes durch Angehörige ist nicht mehr möglich.

Diese Regelungen treten ab sofort in Kraft.