Stadt im Gespräch: Vorortdialog mit Bauerbach und Ginseldorf am 25.11.2020

Veröffentlicht von Webmaster (admin) am 17/11/2020
Aktuell >>

Über Fragen und Anliegen in lockerer Atmosphäre mit dem Oberbürgermeister und Ortsvorstehern sprechen, dazu sind die Einwohner*innen der Stadtteile Bauerbach und Ginseldorf herzlich eingeladen. Unter dem Motto „Stadt im Gespräch“ wird die Reihe von Vorortdialogen der Stadtverwaltung mit Bürger*innen aus Marburger Stadtteilen online per Livestream fortgesetzt. Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies lädt Sie gemeinsam mit den Ortsvorstehern, Lothar Böttner und Dr. Harald Reitze, zu einem Gespräch mit den Bürger*innen in Bauerbach und Ginseldorf für

Mittwoch, 25. November 2020, 19 bis 21 Uhr zum
Livestream aus dem Bürgerhaus Bauerbach unter http://www.marburgmachtmit.de/vorortdialog

herzlich ein.
Moderiert wird die Veranstaltung von Bernd Waldeck. Fragen und Anliegen können im Zeitraum der Veranstaltung per Chat und auch telefonisch unter der Telefonnummer 0176 18201484 eingebracht werden. Aufgrund des verstärkten Infektionsgeschehens ist eine Teilnahme vor Ort im Bürgerhaus Bauerbach leider nicht möglich.

Die Vorortdialoge sind eines der Projekte des Handlungsprogramms „Für Dialog und Vielfalt – Gegen Rassismus, Ausgrenzung und Demokratiefeindlichkeit“, das die Stadtverordnetenversammlung im Januar einstimmig verabschiedet hat. Ein Ziel des Konzepts ist es, Dialoge zu fördern, bei denen Marburger*innen mit der Verwaltungsspitze darüber sprechen können, welche Anliegen sie haben, worüber sie sich sorgen und wie sie sich in Zukunft das Zusammenleben in Marburg vorstellen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihre Berichterstattung.



Zuletzt geändert am: 19/11/2020 um 17:54

Zurück